Mehr Umsatz & mehr Anziehungskraft dank des Restaurants

Während des Kongresses Retail Experience (NL) referierte Professor Cor Molenaar über die wichtige Rolle des Restaurants für die Gartencenter der Zukunft:  “Das Catering kann der entscheidende Erlebnisfaktor werden, den die Kunden suchen, vor allem in Verbindung mit Treueaktionen wie einer kostenlosen Tasse Kaffee.”

International tätige Unternehmen bestätigen diese Sichtweise. Ed Webb (Webbs Garden Centres): “Unser Restaurant erwirtschaftet 20% des gesamten Umsatzes, wobei der größte Anteil auf die besagte Tasse Kaffee entfällt. Wir nutzen unser neues Restaurant ganz bewusst als Instrument, unsere Kunden dazu anzuregen, über die sozialen Medien ein Feedback abzugeben.”

Lage des Restaurants

Eine wichtige Grundsatzentscheidung ist die Festlegung, an welcher Stelle das Restaurant in einem Gartencenter platziert wird. Erwin Meier (Ernst Meier AG, Zürich):  „Als wir 2011 unser neues Gartencenter gebaut haben, habe ich alles falsch gemacht, was man falsch machen kann. Einer der Fehler war es, das Restaurant in die erste Etage zu verlegen. Jetzt, wo ich aufgrund des Platzmangels erweitern möchte, stellt sich heraus, dass ich den falschen Ort gewählt habe. “

Feeling good

Abgesehen von der Lage des Restaurants gibt es eine Reihe weiterer Faktoren, die über des Feel-good-Gefühl Ihrer Kunden entscheiden:   

Gute Be- und Entlüftung unter Berücksichtigung der Küche in einem offenen öffentlichen Raum.

Angenehm dezenter Lichteinfall und Sonnenreflektion durch sonnenlichtreflektierend getönte Fensterflächen.

Guter Mix zwischen dunklen Schattenzonen und Bereichen mit Tageslichteinfall.

Verdoppelung der Kundenzahl

Für mehrere Auftraggeber in Europa hat Thermoflor in Gartencentern bereits zusätzliches Flächenangebot für Restaurants geschaffen. Bei Forest Lodge in GB (siehe Foto oben) wurde zur Erweiterung des Restaurants ein Anbau realisiert. Dank der Erweiterung kommt jetzt die doppelte Kundenzahl in den Genuss des gastronomischen Angebots im Forest Lodge und hat sich der Umsatz des Catering glatt verdoppelt.

Food is emotion

Die große Bedeutung des Wohlfühlfaktors in einem Restaurant veranschaulicht der nachfolgend genannte kurze Film:

https://www.youtube.com/watch?v=ckpR-4aXj8I

Höhere Gewinne mit einem offenen Himmel Gehweg

Die neueste Ausgabe des Garden Centre Retail Magazine enthält ein Interview mit dem Generaldirektor von Haskins Roundstone zu der sowohl neuesten als auch größten Niederlassung der Haskins-Kette im Vereinigten Königreich:  Haskins Roundstone. Die 9.300 m2 große Niederlassung ist im Jahre 2012 gebaut worden, erwirtschaftet einen Jahresumsatz von € 11 Mio. und beschäftigt  150 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Neben den zahlreichen operativen Informationen zu diesem angesagten Gartencenter möchten wir Sie gerne auch auf ‘die Überdachung des Outdoor-Verkaufs’ hinweisen. In diesem Gartencenter hat man sich für eine “Open Sky” Laufstraße als Überdachung der  im Freigelände verlaufenden Wegeführung entschieden. Unter dieser 12,80m breiten Überdachung der Laufstraße stehen auch Verkaufstische. Diese bauliche Maßnahme sorgt unter der Überdachung daher auch bei schlechtem Wetter für Verkaufsimpulse. Da sich das Dach komplett öffnen lässt, erweist sich diese Überdachung auch bei schönem Wetter als attraktiver Outdoor-Verkaufsraum. Mit dieser Open Sky-Laufstraße hat Haskins the best of both miteinander kombiniert – diese Pflanzenabteilungen überzeugen nicht nur durch ein ansprechendes Ambiente, sondern auch durch den dort generierten Umsatz.

Der Trend zum Gemüsegarten – Gartencenter stellen sich besser darauf ein

Grün ist angesagt: der Trend zunehmender Beliebtheit der Arbeit im eigenen Gemüsegarten setzt sich in 2015 fort. Nach Aktionen des Einzelhandels und aufgrund entsprechender Fernsehsendungen befinden sich die Verkaufszahlen für Kleingewächshäuser, Kleingärten und Blumenerde im Aufwind. Sowohl in den Niederlanden als auch in Irland hat dieser Trend zu einer Zusammenarbeit auf nationaler Ebene geführt. Weiterlesen

Gartencenter nutzen immer häufiger Außenschattierung

Die Sonne scheint, der Lenz ist da. Für diese sonnengeprägten Zeiten wird immer mehr auf Außenschattierung zurückgegriffen. Sowohl in Produktionsgewächshäusern als auch in Gartencentern. Im Laufe der vergangenen Jahre sind immer mehr Gewächshäuser mit Außenschattierung ausgestattet worden. Die ideale Lösung für ein perfektes Raumklima im Gewächshaus. Weiterlesen

Inspiration für Ihre Renovierung oder Erweiterung

Sind Sie an unseren aktuellen Projekten interessiert? In Deutschland und England gab es dazu jüngst entsprechende Veröffentlichungen: Weiterlesen