Wie ein Gartencenter mehr Umsatz ‘von draußen nach drinnen’ holt:  Mit der neuen Outdoor-Experience Open Sky

Ihr Geschäft wird zunehmend mehr zu einem Ort, an dem Menschen zusammenkommen, um einander zu begegnen, um einzukaufen und unterhalten zu werden. Wie in England zu sehen ist, bietet eine solche Formel Umsatzchancen in Hülle und Fülle. Dort erzielen die Gartencenter bereits 30% ihres Umsatzes in der Gastronomie und sorgen Events für zusätzliche Einnahmen. Auf diese Weise fallen einem Gartencenter neben der Verkaufsfunktion auch andere Öffentlichkeitsfunktionen zu. Das wirft die Frage nach der möglichst effizienten Ausschöpfung der verfügbaren Fläche auf. 

 

Thermoflor bietet für diesen Zweck jetzt eine einzigartige Open Sky-Lösung, bei der Indoor- und Outdoor-Aktivitäten einander im Wechsel folgen können. Wir schaffen lichtdurchflutete, einladende Räume, bei denen sowohl die Dächer als auch die Seitenfronten aufgeschoben werden können und so für natürlichen Einfall von Tageslicht und Frischluft sorgen.

 

Derartige Räume lassen sich multifunktional als Kinderspielplatz, Farm Shop, Freiluftterrasse in der Gastronomie, als Orangerie oder für die Präsentation von Tier- und Blumenshows usw. nutzen. Bei Schlechtwetterlagen verwandelt sich der komplette Raum binnen 5 Minuten von einem Outdoor- zu einem Indoorangebot. In den Sommermonaten erleben die Kunden die Vorteile des Aufenthalts im Freien und genießen im Winter die Vorzüge geschlossener Räume. Das regt sie zu längerer Verweildauer und erhöhtem Ausgabeverhalten an.

 tuincentrum-links-lowres

Stellen Sie sicher, dass auch Ihr Gartencenter von den 5 Vorteilen einer Open Sky-Lösung profitiert:iconen-open-sky-en-sky-wall-tuincentrum

 

  1. Maximale Raumausnutzung und -verwendbarkeit: Neue Möglichkeiten zur Erzielung höherer Kunden- und Umsatzzahlen. Multifunktionale Nutzungsoptionen für vielfältige Verwendungen.
  2. Ideale Raumklimabedingungen: Das geöffnete Dach sorgt für natürliche Lüftung. Bei geschlossenem Dach wird das Raumklima ganz normal gesteuert – so wie Sie das in Ihrem Bestandsbau gewohnt sind. Bei Regen gibt es zahlreiche Lüftungsoptionen sowie vielfältige Möglichkeiten der Dachisolierung.
  3. Saisonverlängernd: Die Möglichkeit von verschließbarem Dach und Seitenfronten ermöglicht die Verlängerung der Sommersaison bis in den Herbst und auch den Winter. Während des Winters können Sie drinnen das erledigen, was Sie während des Sommers draußen tun.
  4. Professionalisierung von Gebäude und Anmutung: Die hochwertige Konstruktion und Verarbeitung des Open Sky verleihen dem Gebäude eine professionelle Anmutung: Keine Zahnstangen stören die Sicht, es gibt keine locker sitzenden Lüftungsklappen und der Motorantrieb ist in die Konstruktion integriert. Sie können aus verschiedenen Bindern auswählen, die farbig beschichtet werden können. Mit anderen Worten: eine Visitenkarte Ihres Geschäfts.
  5. Return on Investment: Dank der verschiedenen Optionen zur Umsatzsteigerung hat sich Ihre Investition schon bald amortisiert. Hinzu kommen die lange Nutzungsdauer und der geringe Instandhaltungsaufwand für die Konstruktion.

 

Sind Sie bereit, mehr Umsatz von ‘draußen nach drinnen’ zu holen?  Gerne prüfen wir gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten eines Open Sky für Ihr Gartencenter.

Terminvereinbarungen bitte fernmündlich unter +31 (0)174 29 06 06 oder per E-Mail bei Ben Boon oder Ferry Breugem:

Ben Boon: b.boon@thermoflor.com

Ferry Breugem: f.breugem@thermoflor.com

tuincentrum-rechts-lowres

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.